A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut(in)

 
     
   
seit 1.1.1999, mit Inkrafttreten des Psychotherapeutengesetzes, gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung. Die Bezeichnung "... Psychotherapeut" oder "...Psychotherapeutin" darf von anderen Personen als Ärzten, Psychologischen Psychotherapeuten oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten nicht mehr geführt werden.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kinder traumatisierter Eltern
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Nutzen- und Gratifikations-Ansatz | Ablenkung | Prozeßstudien
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon