A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

concurrent engineering

 
     
   
concurrent engineering, Bezeichnung für Integration von Arbeitsgestaltung und Personalplanung, mit dem Ziel, bei der Gestaltung von Produktionssystemen einerseits frühzeitig Personalmaßnahmen einzuleiten und andererseits eine an die verfügbaren Personalressourcen angepaßte Arbeitsgestaltung durchzuführen.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
concurrent approach
Condensed Experiences
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Gruppentraining | Morphin | Arbeitsphysiologie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon