A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

HAMLET 3-4

 
     
   
Hamburger Lesetest für 3. und 4. Klassen, Erfassung des erreichten Leseverständnisses Ende der 3. und Ende der 4. Klasse (Lesen). Der Test umfaßt einerseits einen Wort-Test (40 Wortzuordnungen zu jeweils 4 Bildern) sowie andererseits einen Leseverständnis-Test, bestehend aus 10 Texten ( Sach-, Gebrauchs- und Erzähltexte), zu denen jeweils 4 Fragen im Multiple-Choice-Verfahren beantwortet werden sollen. Der Wort-Test erlaubt die Erhebung grundlegender Informationen zur Lesegeschwindigkeit und -fertigkeit; der Leseverständnis-Test ermöglicht eine Zuordnung zu einer bereits erreichten Stufe des stillen, sinnverstehenden Lesens. HAMLET 3-4 liegt in zwei parallelen Versionen vor.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hamilton Depression Scale
Hampton-Court-Labyrinth
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Retest-Methode | Interdependenzanalyse | Schleusen-Kontroll-Theorie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon