A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Konsistenzanalyse

 
     
   
Verfahren zur Feststellung der Homogenität eines Tests. Ein Test wird nicht in zwei oder mehr äquivalente Teile, sondern in ebensoviele Teile, wie Aufgaben untergliedert und stellt eine Verallgemeinerung der Testhalbierungsmethode (Reliabilität, Testreliabilität) dar. Ein häufiges gebrauchtes Maß für die interne Konsistenz ist Cronbachs ? (Alpha-Koeffizient).

Literatur

Lienert, A. & Raatz, U. (1998). Testaufbau und Testanalyse (6. Aufl.). Weinheim: Psychologie Verlags Union.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Konsistenz-Reliabilitätskoeffizient
Konsistenzbestimmung interne
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Hexenschaukel | Contentanalyse | Fliegerpsychologisches System Hubschrauber
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon