A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Norm der Reziprozität

 
     
   
für hilfreiches, altruistisches Verhalten bedeutsame Norm, die eine Reziprozität der sozialen Interaktion vorschreibt. Aus dem Reziprozitätsprinzip resultieren zwei "Vorschriften": 1) Man sollte dem helfen, der einem geholfen hat. 2) Man sollte den nicht verletzen, der einem geholfen hat (Hilfeverhalten).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Norm
Norm der Selbst-Genügsamkeit
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Analgetika | Philadelphia Geriatric Center Morale Scale | Dura mater
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon