A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

VF

 
     
   
Verzauberte Familie, tiefenpsychologischer Test, der bei Kindern und Jugendlichen angewendet wird: Der Proband wird aufgefordert, sich vorzustellen, daß ein Zauberer die Familie verwandelt habe. Er soll das Geschehen aufzeichnen und anschließend erzählen, was passiert ist. Anschließend wird der Proband gefragt, in welches Tier er sich selbst am liebsten verwandelt hätte und in welches Tier auf keinen Fall: Er soll dafür Gründe angeben. Die Antworten werden durch den Symbolgehalt interpretiert (Psychoanalyse).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vexierkasten
VFHK
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Worterkennen | Transaktionales Stress-Modell | KEV
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon