A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Wort

 
     
   
sprachliche Grundeinheit; in der Sprachwissenschaft auf verschiedenen Ebenen definiert: 1) phonetisch-phonologisch: eine ein- oder mehrsilbige Phonemfolge; 2) orthographisch-graphemisch: Einheit, die durch Leerstellen abgegrenzt wird; 3) morphologisch: ein Grundelement grammatikalischer Paradigmen, z.B. durch Konjugation oder Deklination; 4) syntaktisch: das kleinste verschieb- und ersetzbare Element eines Satzes (Wörterbuch).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
World-Wide Web
Wort-Sach-Vorstellungen
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Neandertaler | optimaler Stichprobenumfang | Übelkeit psychogene
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon