A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Wortschatz

 
     
   
Gesamtheit der Wörter einer Sprache (in der deutschen Sprache etwa 300.000 bis 400.000 Wörter). Je nach Verwendung und Verständnis unterscheidet man aktiven Wortschatz und passiven, verstandenen, aber nicht verwendeten Wortschatz. Der Wortschatz ändert sich durch Neubildungen (Neologismen: z.B. „Wellness“, „Checken“) und Fachsprachen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Wortsalat
Wortschatztest
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Parameterschätzung | Diagnostischer Lesetest zur Frühdiagnose | Varianz sekundäre
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon