A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

Abduktion

 
     
 
Abduktion, von C.S. Peirce im Jahre 1878 konzipierte Logik der Abduktion, die in der psychologischen Forschung bislang kaum aufgegriffen wurde. Abduktion versucht das Entstehen der Hypothese zu fassen und ist z.B. das, was uns im scharfsinnigen Schlu▀folgern des Detektivs im Kriminalroman fasziniert (zum induktiven bzw. deduktiven Denken bzw. Schlu▀folgern: Denken).
 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
ABCDE-Modell
Abenteuer
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Reduktionsansatz | reziproker Altruismus | Enuresis nocturna
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon