A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Abhängiger

 
     
   
Abhängiger, wenig gebräuchliche Übersetzung von "pawn" (engl. Bauer, nach der "hilflosen" Bauernfigur im Schachspiel). Nach der im Rotterschen Konzept der internalen vs. externalen Kontrolle getroffenen Unterscheidung (Attribution) ist ein Abhängiger eine Person, die ihr Verhalten als von externalen Kräften bestimmt sieht, die sich ihrer Kontrolle entziehen. Gegensatz: Urheber (origin).
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
abhängige Variable
Abhängigkeit
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Drahtbiegeprobe | Fragealter | Nystagmus
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon