A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Army-Alpha-Test

 
     
   
Army-Alpha-Test, ein 1917 von R.M. Yerkes entwickeltes Verfahren, mit dessen Hilfe das amerikanische Heer 1,5 Millionen Rekruten nach einem Intelligenzmaß klassifizierte, um sie für die "richtigen" militärischen Verwendungen zu plazieren. Gruppentest mit sprachlichen Items für englischsprachige Rekruten, der in einfacher Weise durchgeführt und ausgewertet werden konnte und das allgemeine Intelligenzniveau erfaßte. Der Army-Beta-Test mit sprachfreien Items wurde für Rekruten entwickelt, die des Lesens unkundig waren, bzw. für Fremdsprachige (Wehrpsychologie).
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Armut
Army-Beta-Test
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Verstehen | Schamane | Epstein-O’Brain Self-Esteem Inventory
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon