A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Einzelfallanalyse

 
     
   
1) Prozeßansatz und Mikroanalyse des therapeutischen Geschehens, wobei zwar nicht viele Klienten untersucht werden können, dafür aber das, was in der Therapie tatsächlich geschieht, akribisch dokumentiert und anschließend analysiert wird (Klinische Psychologie). 2) Forderungen an die Feldforschung, Einzelfallanalysen durchzuführen und Personen in dynamischer Interaktion mit ihrer natürlichen Umgebung zu erforschen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Einzel-Brainstorming
Einzelfallarbeit
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Tübinger Luria-Christensen – Neuropsychologische Untersuchungsreihe für Kinder | Systemgestaltung | Stereopsie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon