A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

lineare Zeit

 
     
   
eine Zeitstrecke, auf der sich der Mensch immer in derselben Richtung bewegt. Voraussetzung ist die Definition eines Anfangs und eines (zumindest erwarteten) Endpunktes. Durch die Definition abstrakter Dimensionen (Datum, Uhrzeit etc.) wird die Zeit mathematisch gegliedert. Zeit dient damit der Koordination des sozialen Zusammenlebens (Zeit).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
lineare Strukturgleichungsmodelle
Linguistik klinische
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : TAA-KH | Kinderbetreuung | Programmevaluation
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon