A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

McGurk-Effekt

 
     
   
Bezeichnung für die Kombination von Silben zu einem neuen Gebilde, wenn gehörte und an den Mundbewegungen des Sprechers gesehene Silben differieren (z.B. gesehen ’ba’, gehört ’la’, kombiniert zu gehörtem ’bla’) (Sprache).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
McGill Comprehensive Pain Questionnaire
MCI
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Mayo | DSI | innerer Takt
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon