A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Petting

 
     
   
Sexuelle Kontakte, die vom Küssen über die Reizung der Brüste und der Geschlechtsteile durch die Hand oder den Mund bis zum Orgasmus führen, bei denen aber der Geschlechtsverkehr vermieden wird.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Petit mal
Peyote-Kult
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Schumann | Überformung | Attribuierungsprozesse
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon