A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Schedule of Recent Experience

 
     
   
von Th. H. Holmes und R. H. Rahe entwickelte Liste mit 42 Lebensveränderungen (life changes; life change units), die als Selbstbeurteilungsbogen wegen ihrer einfachen Anwendbarkeit weite Verbreitung fand. Inzwischen gibt es zahlreiche Abwandlungen (Life-Event-Forschung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schautrieb
Schedules for Clinical Assessment in Neuropsychiatry
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Drahtbiegeprobe | Venerophobie | Begabungstestsystem
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon