A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Testprofil

 
     
   
graphische Darstellung der Einzelergebnisse mehrerer Tests (Testbatterie), wobei die Tests systematisch zusammengefaßt werden können, um z.B. ein Persönlichkeitsprofil, Leistungsprofil oder Interessensprofil zu erstellen. Die Tests sollten dabei untereinander nur wenig korrelieren und reliabel sein, damit (z.B. durch einen Profilvergleich) valide prognostische Aussagen gemacht werden können (Reliabilität, Validität).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Testosteron
Testpsychologie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : stochastische Unabhängigkeit | Menschenbilder | KFT 4-12+ R
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon