A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Ziel therapeutisches

 
     
   
Endpunkt einer therapeutischen Intervention (Psychotherapie). Je nach Schweregrad einer Erkrankung kann eine voll- oder teilweise Heilung, Stabilisierung eines Gesundheitszustandes, d.h. Verhinderung einer Verschlechterung oder einfach nur eine stützende Begleitung, z.B. bei Sterbenden sein.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ziehen
Ziel-Leistungs-Zusammenhang
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Milieupessimismus | Zappelphilipp | Depression
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon