A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Alltagstätigkeiten-Ermittlung

 
     
   
Alltagstätigkeiten-Ermittlung, geschieht z.B. mit Hilfe des AVAH-Verfahrens im ersten Interview: Die Befragten nennen Tätigkeiten, die sie mindestens einmal im Monat ausführen, hier insbesondere auch die Orte, wo sie diese Tätigkeiten ausführen. Resultat ist eine Liste mit 20 bis 50 Alltagstätigkeiten, die im weiteren Verlauf des Verfahrens gekennzeichnet und vertiefend nachgefragt werden.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Alltagssolidarität
Alltagstheorien
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : informelle Gruppe | Fragebogen zur Erfassung praktischer und sozialer Selbständigkeit 4- bis 6jähriger Kinder | Schadenfreude
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon