A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Assimilationseffekt

 
     
   
Assimilationseffekt, auch: Angleichungseffekt, der durch den Einfluß des Kontextes zustandekommt. So kann die Bewertung einer Person dadurch steigen, daß sie sich in Begleitung einer anderen, attraktiven oder angesehenen Person befindet. Das Ansehen der einen Person färbt auf das Ansehen der anderen Person ab (Werbepsychologie).
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Assimilations-Kontrast-Theorie
ASSIS
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Notfallreaktion | Korrelationsstudie | Vasomotorik
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon