A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

AzN

 
     
   
AzN, Aufgaben zum Nachdenken 1) AzN 4+: ein als Gruppentest konzipiertes Verfahren zur Verbesserung der Schullaufbahnberatung, das Ende der vierten und Anfang der fünften Klasse eingesetzt werden kann. Der Test besteht aus fünf Untertests, die jeweils bis zu zwanzig Einzelaufgaben enthalten; desweiteren kommen siebzehn Übungsbeispiele dazu. Der Test soll zur Objektivierung der Begabungseinschätzung beitragen. 2) AzN 4-6: Schweizer Fassung bzw. Schweizer Modifikation, die auf die besonderen Sprachverhältnisse der deutschsprachigen Schweiz ausgerichtet und an Schweizer Stichproben normiert ist.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Azetylcholin
Azyanopsie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Prestige | wissenschaftliche Psychologie | Wirkungsgabelung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon