A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

cultivation of cognitive skill

 
     
   
cultivation of cognitive skill, Kultivierung der kognitiven Fähigkeiten, Theorie der Medienpsychologie: Gemeinsame Annahme der Kultivierungshypothesen ist, daß ein häufiger und intensiver Fernsehkonsum aufgrund der Eigenarten des Mediums (z.B. seiner Realitätsnähe) bei den Zuschauern überdauernde Veränderungen im Bereich der kognitiven Fähigkeiten (cultivation of cognitive skills) oder der Einstellungen (cultivation of beliefs) hinterläßt.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
cue
cultural turn
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Urschrei-Therapie | Optokinetik | Präferenz-Paradigma
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon