A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

DLF 1-2

 
     
   
Diagnostischer Lesetest zur Frühdiagnose, ermöglicht eine zuverlässige Früherfassung von Lesestörungen und Leseschwierigkeiten bei Kindern Ende der 1. bis Mitte der 2. Schulklasse. Der DLF 1-2 soll dem Lehrer als zusätzliches Verfahren mit klassenübergreifendem Maßstab dienen; er ist jedoch auch für Heilpraktiker, Psychologen, Ärzte und Erzieher im Rahmen der außerschulischen Förderung geeignet.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
DLE 5/6
DLT 2-3
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : magnetische Felder | Konstruktivismus sozialer | Leistungshandeln
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon