A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Ehrlichkeit

 
     
   
1) Zuverlässigkeit, mit der Wahrheit und Achtung fremden Eigentums das Verhalten bestimmen. 2) Grundproblem bei der Befragung von Testpersonen mit Hilfe von Interviewleitfäden oder Fragebögen (schriftlich), das man mit Hilfe von Lügen-Skalen zu lösen versucht (Dissimulation).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ehrgeiz
Ehrsucht
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : somnolentes Koma | Risikoforschung | Kontingenzmaß
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon