A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Einfrieren

 
     
   
freezing, nach der Theorie der Laienepistemologie das Beenden des Hypothesenerzeugens an einem bestimmten Punkt der Informationsverarbeitung und "Einfrieren" der gewonnenen Überzeugung, die nun nicht mehr gegenüber den konkurrierenden Alternativen oder "Beweisstücken" verglichen wird.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Einflußdiagramme
einfühlendes Verstehen
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Dysbasie | AZAFO | Konformität
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon