A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Fun-Cities

 
     
   
Freizeitparks und Scheinwelten der Zukunft, wie z.B. Disney-Land, von denen derzeit weltweit bereits 15.000 in Betrieb und weitere in Planung sind. Die Freizeit wird unter "Glasglocken" verlagert und in "Amüsierreservaten" mit Hilfe von "Illusionsmaschinen" und "Fun-Managern" zu einem "autistischen Vergnügen" organisert. Die Besucher sollen dabei nicht nur vergnügt werden, sondern auch den Eindruck mitnehmen, informiert worden zu sein.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
fun morality
Fun-Manager
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Enttäuschung | Niveau | Ordnungsprinzipien
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon