A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

Haltungseigenschaften

 
     
 
von L. Klages innerhalb seiner Charakterologie sogenannte Eigenschaften wie z.B. Bescheidenheit, Ruhe, Gewandtheit, mit fließenden Übergängen zwischenden "echten" Eigenschaften (der Verstand), Verhältniseigenschaften (das Temperament) und "scheintypischen Eigenschaften (kulturell bestimmte Eigenschaften) (Eigenschaftstheorie).


 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Haltung
Haltungstypen
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : peritraumatische Dissoziation | Coloured Progressive Matrices | Krankheitsbewältigung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon