A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

haptische Täuschung

 
     
   
Täuschung der Hautempfindungen, wie z.B. bei der Aristotelischen Täuschung: Werden zwei Finger derselben Hand übereinander- und ein kleines Objekt dazwischengelegt, werden (wenn man nicht hinsieht) zwei Gegenstände wahrgenommern, da die Haut auf der Außenseite beider Finger stimuliert wird (Wahrnehmungstäuschung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Haptik
haptische Wahrnehmung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Autognosie | Bilz | Kritische Theorie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon