A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

KAT

 
     
 
Kinder-Angst-Test, 4., revidierte Auflage, erfaßt den dispositionellen Ängstlichkeitsgrad (Trait-Skala) bei Kindern von 9 bis 15 Jahren. Die neustandardisierte Fassung wurde durch die zwei zusätzlich einsetzbaren Angstzustandssklalen (State-Skalen) ergänzt: "KAT-Jetzt", die eine Selbsteinschätzung akuter Erwartungsangst vor furchtbesetzten Ereignissen wie z.B. Klassenarbeiten oder Arztbesuchen ermöglicht, und "KAT-Bericht", die eine Charakterisierung der tatsächlich erlebten Angstreaktionen nach einer Angstsituation ermöglicht. Der akute emotionale Erlebniszustand des Schulkindes kann somit mittels dieser beiden Skalen an einem oder mehreren Zeitpunkten einer Angstepisode erfaßt und ggf. miteinander verglichen werden. Zu diesem Test liegt eine computergestützte Fassung im Hogrefe TestSystem KIDIS vor (Angst).


 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kasuistik
KAT-II
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Teilnahmslosigkeit | Flagellant | Aufgabenanalyse psychologische
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon