A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

klassische Ergonomie

 
     
   
zielt darauf ab, durch Analyse der Aufgabenstellung, Arbeitsumwelt und Mensch-Maschine-Interaktion sowohl zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des gesamten Arbeitssystems als auch zur Minderung der auf den arbeitenden Menschen einwirkenden Belastungen beizutragen (Ergonomie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
klassifizierende Tests
klassische Konditionierung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Laioskomplex | Verbaler und Nonverbaler Lerntest | Naikan-Therapie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon