A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

LMT-J

 
     
   
Leistungsmotivationstest für Jugendliche, Erfassung der individuellen Ausprägung der Leistungsmotivation, insbesondere auf intellektuellem Gebiet zum Erbringen guter Leistungen bei Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren. Der LMT-J leistet somit einen Beitrag zur Prognose des Schulerfolgs sowie zur Diagnose von Schulschwierigkeiten. Er besteht aus 81 Items, die den folgenden fünf Skalen zugeordnet und nach der Multiple-Choice-Methode zu beantworten sind: 1) Leistungs- und Erfolgsstreben, 2) Positive (leistungsfördernde) Erfolgsbesorgtheit (E+), 3) Negative (leistungsmindernde) Erfolgsbesorgtheit (E-), 4) Kombinierte Skala aus E- und E+ und 5) Soziale Erwünschtheit.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
LMT
load
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Bulimia nervosa | déformation professionelle | Manie-Selbstbeurteilungsskala
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon