A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Makrosystem

 
     
   
bezieht sich auf die Übereinstimmung von Systemen niederer Ordnung: Mikrosystem (die unmittelbare individuelle Umgebung); Mesosystem, (größere Einheiten, denen ein Individuum angehört); Exosystem (beeinflussende Systeme, in denen das Individuum selbst aber nicht Mitglied ist). Kulturelle (auch subkulturelle) Einflüsse prägen diese in das Makrosystem eingebetteten Systeme (Kultur, Werte).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Makrosoziologie
Makrotheorien
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Skinnerscher Kasten (Skinner box) | Wahrnehmung visuelle | Antriebsmangel
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon