A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Orgasmusfähigkeit

 
     
   
Fähigkeit zum Erleben eines Orgasmus. Freud unterschied bei Frauen zwischen (angeblich) reifer, vaginaler Orgasmusfähigkeit und unreifer klitoraler Orgasmusfähigkeit, wobei diese Unterscheidung wohl eher in den Bereich der Mythen gehört. Die Klitoris ist das eigentliche Lustorgan der Frau, und klitorale Reizung ist nahezu immer beim Erleben eines Orgasmus beteiligt.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Orgasmus multipler
Orgasmuslücke
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Fertigungsinseln | BST | Varianz additive genetische
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon