A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Psychometrie

 
     
   
1) von Edouard Claparède eingeführter Begriff für alle quantitativen psychischen Vorgänge. 2) die Anwendung von Meßmethoden in der Psychologie (Meßtheorie, Test, Psychophysik). 3) in der Parapsychologie die Bezeichnung für das Vorgehen, durch Kontaktnahme mit einem Gegenstand Aussagen über den Besitzer vorzunehmen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Psychomed
psychometrische Tests
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : covert orientation | Konflikt infantiler | Implementationsforschung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon