A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Rechtschreibung 3

 
     
   
erfaßt die Rechtschreibleistung von Schülern der 3. Grundschulklasse bei gleich und ähnlich klingenden Lauten, Schärfungen und Dehnungen; er ermöglicht als Einzel- oder Gruppentestung in den Parallelformen A und B dem Lehrer, sowohl Rückschlüsse auf den Leistungsstand der gesamten Klasse als auch auf den einzelner Schüler zu ziehen. Das Verfahren besteht aus einem Text mit 40 Lückenaufgaben, die dem Schüler inklusive der fehlenden Wörter diktiert werden (Lesestörungen).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rechtschreibtest für 8. und höhere Klassen
Rechtschreibung 4
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Sexismus | Drogenabusus | Lymphknoten
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon