A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

STM

 
     
   
Swets Testmanager, Programm bzw. Basismodul zur Durchführung psychologischer Tests am Computer. Vorteile einer computerbasierten Testdurchführung sind: Standardisierung, vorherige Zusammenstellung des Testablaufs, Zusammenfassung einzelner Tests zu Batterien, Vermeidung von Auswertungsfehlern, komfortable Auswertung und Weiterverarbeitung der Testergebnisse und die Möglichkeit der Aktualisierung von Normtabellen (Normierung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Stirnkühle-Übung
Stoa
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Sophistik | motivationale Wahrnehmung | Partizipation politische
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon