A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

transformationale Führung

 
     
   
ein Konzept der verhaltensorientierten Führungsforschung. Der transformationale Führer erkennt die Grundbedürfnisse seiner Mitarbeiter an, versucht aber auch, höhere Bedürfnisse – Entfaltungsbedürfnisse der Anerkennung und Selbstverwirklichung – zu wecken und zu befriedigen (Bedürfnishierarchie); baut auf dem Prinzip der bedingten Verstärkung auf: positiv erachtetes Verhalten wird durch Lob und Belohnung verstärkt, unerwünschtes Verhalten durch Bestrafung vermindert.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Transformation motorische
transformationaler Führungsstil
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Moers | Regressand | Fehlhandlung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon