A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

Abmahnung verhaltensbedingte

 
     
 
Abmahnung, verhaltensbedingte, einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses vorausgehende Rüge und Warnung des Arbeitsgebers. Oft werden Mahnungen auch ohne Kündigungsabsicht ausgesprochen, um den Mitarbeiter zu mehr Leistung zu motivieren. Doch nur wenige Mitarbeiter reagieren auf eine Abmahnung mit einem Motivationsschub oder gar Höchstleistung. Abmahnung als Drohung und Einschüchterung hat vielfach eher Absentismus und Duckmäusertum zur Folge. Zu empfehlen sind stattdessen Motivationsgespräche und Kritikgespräche.
 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Abmagerung
Abneyphänomen
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : HDI | Position Analysis Questionnaire | Augentraining
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon