A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Adaptationsniveau dichtespezifisches

 
     
   
Adaptationsniveau, dichtespezifisches, Bezeichnung für das Ergebnis von empirischen Studien, wonach dichtebezogene Vorerfahrungen bei der Entstehung des Gefühls der Beengung (crowding) eine Rolle spielen: Personen aus großen Familien erleben die beengten Wohnverhältnisse in Trailern positiver als Personen aus kleinen Familien. Personen, die von einer kleinen Stadt in eine Großstadt ziehen, fühlen sich dort beengter als Personen aus einer großen Stadt.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Adaptationsniveau
Adaptationsniveau-Theorie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Beobachtungsinterview | hirnelektrische Aktivität | Kußmaul
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon