A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

feeling therapy

 
     
   
von J. Hart u.a. 1975 entwickelte Variante von Gefühlstherapie, eine eklektische Mischung von therapeutischen Ansätzen, die helfen sollen, "zu fühlen und von diesen Gefühlen zu leben". Der Klient soll lernen, seine wahren Gefühle zu zeigen und damit sein Leben zu transformieren (Radix-Gefühlserziehung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
feeling
Feer-Selter-Swift-Krankheit
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Reizwort-Analyse | Psychosynthese | DISYPS-KJ
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon