A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Fish Bowl

 
     
   
Methode der Kleingruppenarbeit. An Stelle einer Großgruppe erörtert eine Kleingruppe ein Thema, tauscht Ergebnisse aus oder trifft Entscheidungen. Die Großgruppe (Außenkreis) sitzt dabei um die Kleingruppe (Innenkreis) herum und hört schweigend zu bzw. beobachtet das Gespräch im Hinblick auf Verhaltensweisen, Gesprächsstrategien etc. Im Anschluß wird mit den Beobachtungen weitergearbeitet. Um Aufmerksamkeit zu gewährleisten, sollte die Personenzahl im Innenkreis sieben, im Außenkreis 40 und die Gesprächsdauer 40 Minuten nicht übersteigen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fischgrätenmodell
Fishbein-Ajzen-Theorie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Makrosoziologie | Feuerlaufen | Prototypentheorie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon