A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Gestaltzerfall

 
     
   
alte Testreihe von F. Sander, bei dem durch allmähliches Drehen von fünf Ecken einer Zeichnung das vorher deutlich sichtbare Gesichtsbild "zerfällt". Es zeigen sich individuelle Unterschiede bei der gegenläufigen Testanordnung: Manche Personen bauen schneller Deutungsprofile auf als andere (Gestaltwahrnehmung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gestaltwandel
Gesten
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Kakolalie | Konstanzer Wanne | Groos
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon