A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Krise

 
     
   
schwierige, gefährliche Entwicklung, Ausnahmesituation, der Gipfel eines Spannungsbogens, in der sich die Betroffenen in einem sehr labailen psychischen Zustand befinden, ein weitaus größeres Bedürfnis nach Hilfe als sonst haben und folglich auch leichter beeinflußbar sind (Krisentherapie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kris
Krisen-Interventions-Team
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Traumarten | soziale Normen | Zufallszahlengenerator
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon