A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Lab

 
     
   
1) Kurzform für Labor. 2) Gruppenübung in Kommunikationstrainings, in der die Beteiligten zu Kleingruppen zusammenfaßt werden. In diesen werden dann z.B. bestimmte Aufgaben erfüllt, wie etwa einen Namen für die Gruppe zu finden. Nach der Arbeit in Kleingruppen schließt sich eine Aufarbeitung des Erlebten in der Großgruppe (Plenum) an. Labs verdeutlichen das eigene Erleben in der Gruppe sowie die Unterschiede zwischen Groß- und Kleingruppe. Sie sind besonders für den Beginn von Kommunikationstrainings oder auch anderen Veranstaltungen geeignet.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
L-Tryptophan
Labeling
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Empathie-Emotionen | Organisationstheorien | thyreotropes Hormon
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon