A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Nukleotid

 
     
   
Bestandteil der Nukleinsäuren. Mehrere hunderttausend Nukleotide befinden sich in der Desoxyribonukleinsäure (DNS) und in der Ribonukleinsäure (RNS). Drei aufeinanderfolgende Nukleotide (ein Triplett) stellen die kleinste genetische Einheit der DNS dar. Nukleotide sind aber auch Bestandteile der Vitamine A und B12 (Verhaltensgenetik, Evolutionspsychologie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nukleinsäuren
Nukleus caudatus
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Schmecken | Wahrnehmungsbewußtsein | Nunberg
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon