A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

objektiver Geist

 
     
   
nach G. W. F. Hegel neben dem "subjektiven Geist" (Abstraktionsvermögen, Denk- und Reflexionskraft) und dem "absolutem Geist" (der sich selbst begreifende, "an und für sich seiende Geist”) der Inbegriff für alle bedeutungstragenden, sozial bezogenen menschlichen Tätigkeiten (Sprache, Wissenschaften, Künste), für alle Leistungen des menschlichen Geistes.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
objektive Testmethoden
Objektivismus
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Gegenfarbentheorie | Muskelkontraktionskopfschmerz | Konfusionsmatrix
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon