A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

SOC

 
     
   
Sense of Coherence, zur Erfassung der Kohärenz (überdauernde globale Orientierung), die sich in der Erwartung ausdrückt, daß sich die Dinge des Lebens in vernünftiger Weise entwickeln werden. Das vollstandardisierte Verfahren erfaßt in 29 Items das individuelle salutogenetische Potential über drei Komponenten der Lebenszufriedenheit: C = Comprehensibility: Wahrnehmung der Welt als geordnet und vorhersehbar. MA = Manageability: Wahrnehmung der eigenen Ressourcen als adäquat, um sich Herausforderungen zu stellen. ME = Meaningfulness: Wahrnehmung der Sinnhaftigkeit des (Alltags-) Lebens. Die Beantwortung erfolgt auf einer siebenstufigen Skala. Zielgruppe sind klinische und nicht-klinische Gruppen Erwachsener. Es liegt eine modifizierte Version für Jugendliche und eine Kurzform mit 13 Items vor (Lebenssinn, Sinnerleben).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
SOA
social cognition
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Bauchpresse | Umweltwahrnehmung | Mensch-Umwelt-Beziehung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon