A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

ST 3-7

 
     
   
Soziometrischer Test für 3. bis 7. Klassen, zur Erfassung der sozialen Beziehungen in Schulklassen. Durch neuartige Berechnungen ist es möglich, trotz der Besonderheit verschiedener Klassen, die soziale Stellung der Schüler mit Schülern aus anderen Klassen zu vergleichen (Soziometrie). Das Verfahren bietet den Lehrern die Möglichkeit, soziale Isolierung, Zurückweisung und Führung präzise zu diagnostizieren und damit gezielte Maßnahmen einzuleiten. Dazu wird ein halbstandardisiertes Verfahren angeboten, das auf einen Teil subjektiver Erhebungen verzichtet und damit eine angemessenere Darstellung der Gruppensituation erlaubt.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
SSS
ST-DACL
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Schlafmittelmißbrauch | Sozialer Konstruktionismus | Textverständnis
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon