A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Team-Kleingruppen-Modell

 
     
   
Abk. TKM, die Lehrer von vier Parallelklassen einer Jahrgangsstufe bilden ein Team und unterrichten möglichst viele Stunden in diesen Klassen. TKM wurde als Alternative zum System der äußeren Fachleistungsdifferenzierung an Gesamtschulen erprobt und soll die Schule in kleine, weitgehend autonome und überschaubare pädagogische Einheiten gliedern, stabile Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern ermöglichen und ständigen Lehrerwechsel sowie die Aufteilung der Schüler in verschiedene Differenzierungskurse vermeiden (Lehrer-Schüler-Verhältnis, Lehren).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Team
Teamarbeit
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Äquivalenzprinzip | unverletzliche Persönlichkeit | Anspruchsniveau
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon