A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Web-Cam

 
     
   
kleine Kamera, die über einen Computeranschluß Bilder in das Internet sendet. Sie wirft von einem Ort aus in einem bestimmten Zeittakt Bilder auf eine Web-Seite, die für Internetnutzer zugänglich ist. Die Bilder reichen von Panoramaaufnahmen einer Stadt bis zu pornographischen Bildern bei speziellen kommerziellen Anbietern (Cybersex).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
WCST
Web-Experimente
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Kontenführung mentale | Arbeitsgemeinschaft Psychotherapie | Elektrodiagnostik
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon